Arbeitseinsätze: Frühzeitige Anmeldung erleichtert die Planung

e-ras0r8siQAGQ07brXU4K1Gys0dEhEq8R9D4xF_P4Q,HsN3GZRb9qMqOQ6wdmCllk0hLDeIL61CT1exe1uUE-M,ENvGS1fOKJIilazG2Qi3qyhcPbjHozOMK8ntvJaR6AMEs ist sehr nützlich, wenn Karin frühzeitig weiss, mit wie vielen hochmotivierten AbonnentInnen sie bei den Einsätzen rechnen darf. Wenn sie am Morgen früh feststellt, dass plötzlich sechs Lete kommen, wo noch am Vorabend nur eine Person angemeldet war, ist dies schwierig. Auch wollen wir ihr nicht zumuten, dass sie jeden Abend nach dem Feierabend noch ins System einsteigen muss, um zu schauen, ob sich noch jemand spontan angemeldet hat.

Es ist deshalb sehr angenehm, wenn Du Dich am Tag vor Deinem Einsatz bis spätestens um 14 Uhr anmeldest.

Für langfristig Planende sind schon alle Einsätze für das ganze Jahr auf meine.gartenkooperative.li ausgeschrieben.