Du kannst Deine Arbeitseinsätze langfristig planen

Wir schreiben die Arbeitseinsätze so früh wie möglich aus. Beim Abpacken und Verteilen beispielsweise ist ja schon im Januar klar, wie das für den Rest des Jahres aussieht. Andere Einsätze müssen wir kurzfristig ausschreiben, weil sie vom Wetter und von den Fortschritten im Garten abhängen.

Manche planen aber gerne weit im Voraus. Dem versuchen wir gerecht zu werden. So haben wir beispielsweise bereits jetzt viele Samstagseinsätze über einen längeren Zeitraum ausgeschrieben.

Manche Abonnentinnen und Abonnenten hatten allerdings Probleme mit der längerfristigen Planung, weil es ihnen auf meine.gartenkooperative.li nur wenige Einsätze zum Eintagen vorschlägt. Es ist aber ganz einfach: Unter „Die nächsten Arbeitseinsätze“ steht: „Wenn du deine Garteneinsätze frühzeitig planen musst, kommst Du hier zu allen zukünftigen Arbeitseinsätzen“. Dort musst Du dann auf das grüne Satzende klicken, dann kannst Du Dich für Einsätze bis im Dezember eintragen.