Flexibel einteilbare Jobs für das Gartenjahr 2019 – Jetzt melden!

Neue Job­an­ge­bo­te: z.B. Auto put­zen gegen Böhnli …

In der Gar­ten­ko­ope­ra­ti­ve gibt es immer viel zu tun. Gewis­se Jobs müs­sen nicht wäh­rend den regu­lä­ren Ein­sät­zen erle­digt wer­den. So möch­ten wir test­wei­se Arbei­ten an Genos­sen­schaf­te­rIn­nen anbie­ten, wel­che die­se dann selb­stän­dig und regel­mäs­sig erle­di­gen. Dies soll auch ein Ange­bot an die­je­ni­gen sein, wel­che viel­leicht unter der Woche nicht so viel Zeit haben oder froh sind, wenn sie sich die Arbeit in der Gar­ten­ko­ope­ra­ti­ve fle­xi­bel ein­tei­len können.

Fol­gen­de Tätig­kei­ten suchen moti­vier­te Anwärter:
‑Auto putzen

den­Mä­hen des Weges auf dem Feld und Mähen rund ums Tun­nel (mit Rasenmäher)

-Obst­farm, Grün­flä­che und Ost­sei­te vom Feld mähen (mit Balkenmäher)

-Abpack­hal­le sau­ber hal­ten, Ent­sor­gun­gen machen und Tücher waschen

Wenn ihr euch für eine oder meh­re­re Tätig­kei­ten inter­es­siert, dann mel­det euch unter . Der jewei­li­ge Ver­ant­wort­li­che der Betriebs­grup­pe wird dann auf euch zukommen.

Man kann sich einen Job natür­lich auch mit jeman­dem teilen.