Bericht aus Garten und Tunnel: Wintervielfalt

Seit weni­gen Wochen fin­den wir jeweils auf der Rück­sei­te des Abpack­zet­tel in der Gemü­se­ta­sche den “Gar­ten­brief” unse­rer Gar­ten­fach­kräf­te. In der Kalen­der­wo­che 47 berich­te­ten sie uns Folgendes:

Lie­be Mit­gärt­ne­rin­nen & Mitgärtner

Mitt­ler­wei­le haben wir den Gross­teil unse­rer Ern­te ein­ge­bracht. Ein­mal mehr haben letz­te Woche zahl­rei­che Hel­fe­rIn­nen mit viel Elan und Freu­de ange­packt und unser Kohl­feld geräumt – dan­ke allen!

Da der Boden nach den vie­len Nie­der­schlä­gen doch noch sehr nass war, konn­ten wir die Pasti­na­ken nicht fer­tig aus­gra­ben. Dies wol­len wir am Don­ners­tag nach­ho­len und wir freu­en uns, wenn wie­der ein paar Genos­sen­schaf­te­rIn­nen dabei sind. Ab näch­ster Woche soll­ten dann nur noch Palm­kohl, weis­ser und roter Feder­kohl, Rosen­kohl, Wirz, Schwarz­wur­zeln, Lauch und die Zicho­ri­en­sa­la­te unse­ren Acker zieren.

Wintervielfalt

Immer wie­der ist der Wech­sel der Jah­res­zei­ten span­nend, so hält jede Sai­son auch ihre gärt­ne­ri­schen Schät­ze parat. Neben den wär­men­den Wur­zel­ge­mü­sen wie Knol­len­sel­le­rie, Ran­den, Rüeb­li, Pasti­na­ken, Schwarz­wur­zeln, Win­ter­ret­tich und Herbstrü­ben, kön­nen wir uns jetzt schon auf die sehr vit­amin- und nähr­stoff­rei­chen Kohl­ar­ten freuen.
Auch die wegen ihrer Bit­ter­stof­fe sehr gesun­den Zicho­rien­ge­wäch­se wie Endi­vi­en­sa­lat, Radic­chio und Zucker­hut sind Klas­si­ker in den kal­ten Wintermonaten.
Im Kalt­tun­nel war­ten neben Früh­lings­zwie­beln, Spi­nat und Kraut­s­tiel – für die Ern­te im zei­ti­gen Früh­ling – Nüss­li­sa­lat, Por­tu­lak, Ruco­la, Asi­a­blatt­mix, Hisch­horn­we­ge­rich, Bar­ba­ra­kraut und Tat­soi dar­auf, nach und nach geern­tet zu wer­den. Und nicht zu ver­ges­sen, unser reich­lich gefüll­tes Kür­bis­la­ger mit ver­schie­de­nen Sor­ten. Dort befin­den sich der­zeit noch 1’000 Kürbisse!!!
Wie ihr sehen könnt, auch der Win­ter hat es genies­se­risch in sich!
Bis bald auf dem Feld.
Lie­be Grüsse,
das Gar­ten­team

P.S. Hier fin­det Ihr die Gar­ten­brie­fe der Kalen­der­wo­chen 45 und 46.