Brrrr, kalt ist ́s

Liebe Mitgärtnerinnen & Mitgärtner

Brrrr, kalt ist ́s.

Die Natur erinnert uns mal wieder daran, dass es zwar Ende, aber immer noch Februar ist. Die frostigen Temperaturen erschweren die Arbeit und haben uns, gerade in den letzten Tagen, etwas Kopfzerbrechen bereitet. Dank Stephan sind unsere kälteempfindlicheren Kulturen im Tunnel momentan gut mit Vlies eingepackt und auch die Heizkanone kommt zeitweilig zum Einsatz.

Zum Zeitpunkt des Drucks dieses Beipackzettels war noch unklar, was wir alles für diese Tasche ernten können. Lasst euch überraschen. Vielleicht fällt sie diesmal auch etwas schmaler aus. Macht nix – dann ist sie sicher ein andermal wieder etwas großzügiger gefüllt. Fein, dass dies bei unserer Kooperative möglich ist. Die Natur ruht eben in den Frostperioden, nur der Mensch nicht, weil etwas auf dem Programm oder der Agenda steht.

In weiser Voraussicht haben wir schon letzte Woche mehr Zuckerhut vom Feld geerntet. Somit können wir auch diese Woche auf jeden Fall etwas Wintersalat verspeisen.

Vor zwei Wochen haben einige „fleißige Bienchen“ die schon abgeernteten Beete im Tunnel mit Kohlrabi und drei verschiedenen Sorten Salat bepflanzt. Wir hoffen, dass sie unbeschadet die Kälteperiode überstehen werden.

Bis bald am Feld oder am Hof.

Liebe Grüße
das Gartenteam