Gartenwetter

Lie­be Mit­gärt­ne­rin­nen & Mitgärtner

April, April… na, wie war es beim Mehl­wurm­bur­ger-Test­essen mit Star­koch & Co letz­ten Sonn­tag am Weidriethof? 🙂

Nach einer recht nas­sen Woche schaut es für die­se Woche nach Gar­ten­wet­ter aus. Das ist gut so, denn ab Mitt­woch war­ten hau­fen­wei­se Setz­lin­ge dar­auf gepflanzt zu wer­den. Dazu wer­den vie­le hel­fen­de Hän­de benö­tigt! Salat, Spi­nat, Fen­chel, Kohl­ra­bi, Bund­zwie­beln, Peter­si­lie und Schnitt­lauch wer­den es euch, wenn sie dann in den Taschen sind, danken.

Letz­ten Frei­tag haben wir hier­für den Boden mit unse­rer Spa­ten­ma­schi­ne vor­be­rei­tet und konn­ten auch die Däm­me für die ersten Rüeb­li zie­hen und säen. Je ein hal­bes Beet Oster­ret­tich & Radies­chen wur­den eben­falls gesät.

Die Rabar­berr­hi­zo­me konn­ten letz­te Woche auf­grund der nas­sen Boden­ver­hält­nis­se nicht gepflanzt wer­den. Auch das soll­te unbe­dingt die­se Woche pas­sie­ren. Das Gar­ten­team freut sich nun end­lich auf eine trocken-war­me, akti­ve Ein­satz­wo­che mit euch!

Bis bald auf dem Feld.
Lie­be Grüße,
das Gartenteam