Kindernachmittage in der Gartenkooperative

eEXv2eq0Pt96m9nNj-2teZ-3XlFmYkOaDNVCIxg6nqQ,vAPeO5eLC6euZwZpUCFPxLr9dJ0PbzugDYX-5ajO1TI,nf7O6flUyqXV3vr4SmCpnGeNc5dhvda9z2cy3vsUEvUMüt­ter aus der Gar­ten­ko­ope­ra­ti­ve bie­ten die­ses Jahr eini­ge Mitt­woch­nach­mit­ta­ge an, an denen Genos­sen­schaf­te­rIn­nen im Gar­ten arbei­ten kön­nen und ihre Kin­der ver­schie­de­nen Alters auf unse­rem Feld bzw. auf dem nahe­ge­le­ge­nen Spiel­platz beauf­sich­tigt wer­den. So kön­nen die Genos­sen­schaf­te­rIn­nen ent­spannt arbei­ten und die Kin­der neben­an mit­ein­an­der spie­len oder auch im Gar­ten Hand anlegen.

Die­se Kin­der­nach­mit­ta­ge fin­den an fol­gen­den Daten statt (jeweils am letz­ten Mitt­woch­nach­mit­tag des Monats): 30. März, 27. April, 25. Mai, 29. Juni, 31. August, 28. Sep­tem­ber. Bei Bedarf wird es auch einen Mitt­woch­nach­mit­tag im Juli wäh­rend der Som­mer­fe­ri­en geben.

Wer bei der Orga­ni­sa­ti­on mit­hel­fen mag, soll sich bei Nadi­ne mel­den: