Eier-Abos: jetzt für 2016 anmelden

85740_1_30888_640Die Gar­ten­ko­ope­ra­ti­ve bie­tet zusätz­lich zum Bio-Gemü­se-Abo auch ein Bio-Eier-Abo an. Die Eier stam­men vom Wei­driet­hof von Georg Frick. Wenn er nicht lie­fern kann, bezie­hen wir die Eier vom nahe­ge­le­ge­nen Riet­hof. Auch die­ser Hof ist ein Bio-Betrieb.

Die Eier kosten pro Stück 80 Rap­pen. Man kann 6, 12 oder 18 Eier pro Woche (bzw. Janu­ar bis März alle zwei Wochen) haben. Ein Eier-Abo kann man nur per 1. Janu­ar oder per 1. Juli bestel­len oder abbe­stel­len. Dafür gibt es eine sepa­ra­te Monatsrechnung.

Bit­te teilt uns mit, wenn Ihr ab dem Janu­ar 2016 ein Eier-Abo möch­tet. Bei den bestehen­den Abon­nen­tIn­nen läuft das Abo wei­ter, wenn wir nichts ande­res von Euch hören.