Crowdfunding für Gartenkooperative ist teilerfolgreich

Büro, Pau­sen­raum, Werk­zeug­kam­mer: Der neue Bau­wa­gen kostet 4’500 Fran­ken und ist zur Hälf­te finan­ziert – die Gar­ten­ko­ope­ra­ti­ve wür­de sich über wei­te­re Spen­den freuen.

Unser von Edgar lie­be­voll restau­rier­ter, von wei­tem sich­ba­rer grü­ner Bau­wa­gen steht auf dem Hof. Dort fehl­te bis anhin ein Pau­sen­raum, den man im Win­ter bei Minus-Tem­pe­ra­tu­ren even­tu­ell sogar hei­zen kann.

Auf dem Feld haben wir nun eine neue Lösung: Der «gros­se Blaue» bie­tet mehr Platz und mehr Mög­lich­kei­ten: er kann als Pau­sen­raum und Büro die­nen, bie­tet Platz für Werk­zeu­ge und dank hohem Rad­stand kann man noch eini­ges unter dem Wagen versorgen.

Unser «Prachts­ex­em­plar» ist sehr gut erhal­ten und 6,5 Meter lang und koste­te 4’500 Fran­ken. Unse­re Genos­sen­schaf­te­rIn­nen haben bereits 1’600 CHF gespen­det, wei­te­re CHF 500 wur­den ver­spro­chen. Wir sind also prak­tisch bei der Hälf­te, wei­te­re Spen­den sind herz­lich willkommen.

Gar­ten­ko­ope­ra­ti­ve Liech­ten­stein-Wer­den­berg e.V.
IBAN: LI13 0880 0548 1075 5200 1
Stich­wort «Bau­wa­gen»