Danke, Mimi – «Superfleissige Bienchen» gesucht

Marie-Eve «Mimi» Jet­zer hat unse­re Regi­on Ende Sep­tem­ber 2019 ver­las­sen. Damit ist sie auch aus der Betriebs­grup­pe aus­ge­tre­ten. Mimi hat sich schon in der Grün­dungs­pha­se in die Gar­ten­ko­ope­ra­ti­ve ein­ge­bracht. Ihr ver­dan­ken wir nicht nur das tol­le Logo, son­dern auch die krea­ti­ven Foto­mon­ta­gen, die wir in den Anfangs­zei­ten im Pro­spekt ver­wen­det haben. Und natür­lich die Pro­spek­te sel­ber. Aus­ser­dem hat Mimi meh­re­re Jah­re das Abpack­team orga­ni­siert und gelei­tet.

Wir dan­ken Mimi ganz herz­lich für ihren Ein­satz und wün­schen ihr alles Gute! Maria Wohl­wend ist neu Lei­te­rin des Abpack­teams. Bei Pro­ble­men und Fra­gen könnt Ihr Euch also bit­te an wen­den.

Mimi war auch ein «super­fleis­si­ges Bien­chen», dar­un­ter ver­ste­hen wir Leu­te, die eine Gra­tis-Gemü­se­ta­sche bezie­hen und dafür sehr vie­le Arbeits­ein­sät­ze lei­sten: 27 pro Jahr für eine Sin­gle-Tasche und 40 für eine Stan­dard-Tasche. Inter­es­sier­te kom­men zum Pro­be­ar­bei­ten. Anmel­dung: