Feldaktionstag war Vollerfolg

Bei wunderbar mildem Frühlingswetter hat die Gartenkooperative Liechtenstein-Werdenberg am Samstag, 18. Mai, ihre fünfte Frühlingssaison eingeläutet. Über 30 Genossenschafterinnen und Genossenschafter, teils mit ihren Kindern, haben Hand angelegt. Auf dem Feld beim Milchhof in Schaan wurde gemulcht und die Kürbisbeete wurden vorbereitet, damit die Abonnenten im Winter schmackhafte Kürbisse in ihren Gemüsetaschen haben. Andere haben 400 Rosenkohl-, 300 Zuckermais und 800 Stangensellerie-Setzlinge gepflanzt und angegossen. Im Gemüsetunnel wurde das wärmeliebende Gemüse für den Sommer angepflanzt – Gurken, Auberginen und Tomaten. Noch eine andere Gruppe hat die Abpackhalle aufgeräumt und geputzt sowie den Kühlcontainer gereinigt.

Selbstverständlich gehört auch die Geselligkeit dazu, darum hat eine Gruppe sich um die Verpflegung gekümmert, so dass alle fleissigen Helferinnen und Helfer anschliessend noch reichlich gegessen und getrunken und ihre Erfahrungen ausgetauscht haben. Auf dem Feld sieht es jetzt schon sehr bunt aus, viele Salate und Gemüsesorten wurden in den vergangenen Wochen gepflanzt.