Gartenkooperative-Herbstfest am 12. September 2020

Am Sams­tag, 12. Sep­tem­ber bie­ten wir auf unse­rem Feld beim Flug­platz im Rah­men der Ver­an­stal­tungs­rei­he «Natur­viel­falt Scha­an – erle­ben, stau­nen, ent­decken» der Gemein­de Scha­an einen Gar­ten­rund­gang an. Von 14–17:00 bie­ten wir stünd­lich Rund­gän­ge über unser Feld und geben dabei einen Ein­blick in die Viel­falt ange­bau­ter Gemüsesorten.

Im Anschluss darf Natur­viel­falt ein­mal nicht nur mit dem Auge, durch die Nase und mit den Fin­ger­spit­zen, son­dern auch im Gau­men erlebt wer­den. Besu­che­rin­nen und Besu­cher kön­nen so im Gar­ten direkt ver­ko­sten, was bei uns wächst und so mit allen Sin­nen erfah­ren, wie Sor­ten­er­halt und Viel­falt im Gemü­se­bau das Spek­trum an Form, Far­be und Geschmack im Tel­ler bereichern.

Ab 18:00 geht es mit unse­rem dies­jäh­ri­gen Herbst­fest mun­ter wei­ter. Für Speis und Trank ist gesorgt und unser BG-Musik­be­auf­trag­ter DJ Man­gold spielt ein­mal mehr für uns auf. Selbst­ver­ständ­lich sind auch Genos­sen­schaf­te­rin­nen und Genos­sen­schaf­ter herz­lich zu den Füh­run­gen am Nach­mit­tag ein­ge­la­den. Auch zur Abend­ver­an­stal­tung sind inter­es­sier­te Besu­che­rin­nen und Besu­cher vom Nach­mit­tag sowie Gäste, die an der Gar­ten­ko­ope­ra­ti­ve inter­es­siert sind, herz­lich willkommen.

Wir freu­en uns auf einen gelun­ge­nen Herbst­tag im Gar­ten und euch bald wie­der zu sehen. Mit Des­in­fek­ti­ons­mit­tel, aus­rei­chend Mög­lich­kei­ten zum Hän­de waschen, einer bes­se­ren Ver­tei­lung der Sitz­mög­lich­kei­ten und einer Durch­füh­rung unter frei­em Him­mel gewähr­lei­sten wir aktu­ell gebo­te­ne Sicherheitsmassnahmen.

Bei Schlecht­wet­ter wer­den Rund­gän­ge sowie das Herbst­fest auf den Sams­tag dar­auf, den 19. Sep­tem­ber zur glei­chen Zeit ver­scho­ben. Falls es ver­scho­ben wird hört ihr per Mail via News­let­ter und Face­book von uns.

Der­weil wün­schen wir ein schö­nes Wochen­en­de und grüs­sen herzlich,

Eure Betriebs­grup­pe