Kürbisse zum abholen, unreife Tomaten

Kür­bis­se abholen

Auch die­ses Jahr kön­nen wir wie­der auf eine stol­ze Kür­bis­ern­te blicken. Ins­ge­samt 1057 Kür­bis­se sie­ben ver­schie­de­ner Sor­ten wur­den geern­tet. Am Don­ners­tag, 14.10 wer­den sie ab 15:00 am Wei­driet­hof auf­ge­teilt, ab 18:00 könnt Ihr Eure Antei­le dann dort abho­len. Wir wären froh, wenn mög­lichst alle ihre Por­ti­on abho­len könn­te. Für Abon­nen­tIn­nen, die weni­ger Kür­bis­se möch­ten, wird eine Geschenks­ki­ste bereit­ste­hen – wo die Kür­bis­lieb­ha­be­rIn­nen unter uns dann auch noch etwas zusätz­lich naschen dürfen 😉

Unrei­fe Tomaten

Auch die­ses Jahr müs­sen wir uns wie­der von unse­ren Som­mer­kul­tu­ren tren­nen, damit im Gewächs­haus Platz fürs Win­ter­gmü­se ist. Des­halb räu­men wir alle Toma­ten­stau­den ab und geben wie jedes Jahr auch noch unrei­fe Toma­ten in die Tasche. Die­se könnt Ihr bei Raum­tem­pe­ra­tur nach­rei­fen las­sen, bis sie Far­be anneh­men und anschlies­send geniessen.

Gemein­sam in den Endspurt

Auch sonst zieht die Arbeit grad noch ein­mal rich­tig an und wir freu­en uns über jede Hil­fe am Feld und im Tun­nel, damit wir das Lager­ge­mü­se recht­zei­tig vor den Frö­sten ins Lager brin­gen. Auch die Pflan­zung der Win­ter­kul­tu­ren nimmt noch ein­mal recht Arbeit in Anspruch. Opti­ma­le Bedin­gun­gen um die schö­nen Herbst­ta­ge zu genies­sen und noch das ein oder ande­re Böhn­li nach­zu­ho­len, bevor wir uns wie jedes Jahr in den Win­ter­schlaf verabschieden 🙂

Herz­lich grüsst,

Eure Betriebs­grup­pe