Herzlich Willkommen Adriana

Liebe Mitgärtnerinnen & Mitgärtner

Auf die Plätze, fertig, los – wir starten mit neuem Schwung ins Gartenjahr 2019!

Mit Adriana als neue Gärtnerin im Gartenteam freuen wir uns auf eine bereichernde Zusammenarbeit, andere Blickwinkel, neue Ideen & fachlichen Austausch.

Auch in Sachen Infrastruktur können wir mit neuen Möglichkeiten aus dem Vollen schöpfen. Die neue Beregnungsanlage, welche unser gesamtes Feld abdeckt, war eine dringend nötige Investition. Vor Jahren noch war es in unseren Breiten möglich, ohne Bewässerung professionellen Gemüsebau betreiben zu können. Mittlerweile ist sich die Fachwelt darüber einig, dass auch bei uns Wetterextreme zunehmen werden & deshalb Strategien zur optimalen Wasserführung dringend notwendig sind. Wo möglich, ist eine davon das externe Bewässern.

Weiters haben wir einen zweiten Einachser mit Bodenfräse & Mulcher gekauft. Bodenschonende nicht rotierende Anbaugeräte wie Grubber, Egge, … können ebenfalls angebaut werden. Dies bietet uns zusätzlich andere Möglichkeiten der Bodenbearbeitung, welche für die Steigerung der Bodenfruchtbarkeit unabdingbar sind. Gründüngungen & Ernterückstände können so effizient am Beet zerkleinert, in den Boden eingearbeitet werden & so den Bodenorganismen direkt als Nahrung dienen.

Neben der jährlichen Anbauplanung, welche wir wie üblich an der Generalversammlung (21.02. 19:00 GH Rössle/Schaan) vorstellen werden, sind wir in der kalten Jahreszeit hauptsächlich dienstags zum Ernten & Rüsten des Gemüses für die Taschen vor Ort. Dazwischen gibt es immer wieder mal andere Einsätze wie zB. Nüssler pflanzen im Tunnel, Lagergemüse durchputzen, … Unter meine.gartenkooperative.li schreiben wir diese Einsätze bei Bedarf aus & hoffen auf eure spontane Mithilfe.


WICHTIG:
Wie im Newsletter erwähnt, wird es in den nächsten Wochen bis ca. Juni immer wieder mal eine Taschenpause geben. Diese wollen wir an die Bedürfnisse unseres Gemüses anpassen & sie gestalten sich deshalb unregelmässig. Auf jedem Beipackzettel der Gemüsetaschen ist wie üblich ersichtlich, wann die nächste Tasche im Depot zu finden ist. Taschenpausen werden noch zusätzlich darauf vermerkt sein & das Gartenteam informiert jeweils per Mail anfangs Woche, ob es eine Tasche im Depot hat oder nicht.


NÄCHSTE TASCHENPAUSE:    6. FEBRUAR


Bis bald in der Abpackhalle, im Tunnel, am Feld oder bei der GV.

Liebe Grüsse

das Gartenteam