Neues auf der Plattform „meine.gartenkooperative.li“

Wie viele von euch bemerkt haben gibt es jetzt eine neue Version unserer Einsatz-Verwaltung auf meine.gartenkooperative.li. Sieht jetzt alles ein bisschen anders aus, jedoch sind die meisten Sachen für euch noch gleich geblieben. Die Software wurde ursprünglich von den Mitgliedern der Gartenkooperative Ortoloco in Zürich entwickelt. Neu wurde jetzt der Verein Juntagrico ins Leben gerufen, welcher das Ziel hat die Software weiterzuentwickeln und weiteren Kooperativen zur Verfügung zu stellen.

Wir als Gartenkooperative sind jetzt Mitglied beim Verein Juntagrico und können von den vielen Neuerungen profitieren und auch aktiv mitgestalten, wie sich die Software entwickeln soll. In Zukunft wird die Software automatisch Rechnungen erstellen, es wird eine Schnittstelle zur Buchhaltung geben und weitere Funktionen, welche uns die administrativen Tätigkeiten erleichtern werden.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Les Green bedanken, er ist ein Genossenschafter unserer Gartenkooperative und hat sich stark bemüht, dass prompt zum Start des neuen Jahres alles funktioniert mit der neuesten Version. Auch möchten wir uns bei David Simmen von Juntagrico bedanken, er hat uns bei allen Fragen zur Software super unterstützt.

Neue Funktion

Neu könnt ihr auf der Detail-Ansicht der ausgeschriebenen Einsätze die anderen Mitglieder über die Plattform kontaktieren. Hierzu klickt man auf das E-Mail Symbol rechts vom Namen (Siehe Bild links) und es öffnet sich eine entsprechende Maske im System. Zum Beispiel wenn man eine Fahrgemeinschaft zum Feld machen möchte oder sich anderweitig austauschen will ist das eine sehr nützliche Funktion. Standarmässig ist die Kontaktaufnahme deaktiviert. Wenn ihr wünscht, dass andere Mitglieder euch kontaktieren können über die Plattform dann müsst ihr dies in eurem Profil unter „Personalien“ aktivieren.

Kurze Einführung

Wer bisher Probleme hatte, findet hier eine kurze Anweisung: